German Czech Dutch English French Hungarian Polish

DMSB-Präsident Stuck gratuliert FIA-Präsident Jean Todt zur Wiederwahl

FIA-Präsident Jean Todt FIA-Präsident Jean Todt
Die Generalversammlung des Motorsport-Weltverbandes FIA hat Jean Todt in seinem Amt als FIA-Präsident bestätigt. Hans-Joachim Stuck, Präsident des Deutschen Motor Sport Bundes, gratulierte Todt zur Wiederwahl: „Die überwältigende Zustimmung der FIA-Delegierten ist ein Beleg für die Expertise und das Engagement von Jean Todt.
Zugleich sehe ich darin einen großen Vertrauensvorschuss zur Umsetzung der in den letzten Monaten bereits auf den Weg gebrachten Projekte.” Im Rahmen der FIA-Sitzung wurden auch andere weitreichende Personalentscheidungen getroffen. So wurde DMSB-Ehrenpräsident und ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk wieder ins World Motorsport Council – das wichtigste Entscheidungsgremium des internationalen Motorsports – gewählt. „Ich habe mich gerne für dieses Amt zur Verfügung gestellt, weil es für die Motorsportnation Deutschland ein gutes Signal ist, wieder im World Council vertreten zu sein und damit die Leitlinien des internationalen Motorsports mitzubestimmen”, so Tomczyk.
Auch in den Fachausschüssen, den „FIA Commissions” ist der deutsche Motorsport überaus gut repräsentiert. So sind DMSB-Delegierte nun in insgesamt 19 Kommissionen vertreten. Mit DMSB-Generalsekretär Christan Schacht (President GT Commission), DMSB-Automobilsportleiter Michael Günther (Vice President Safety Commission) sowie Uwe Schmidt (Vice President Rally Commission) wurden gleich drei Deutsche in Leitungsfunktionen gewählt. Im Rahmen der FIA-Vollversammlung wurde außerdem bekannt, dass Dr. Michael Scholz für seine herausragenden ehrenamtlichen Verdienste von der FIA ausgezeichnet wird. Dr. Scholz ist im DMSB als Verbandsarzt Automobilsport tätig und hat sich 2013 insbesondere um die Einführung des DMSB Medical Car und die Neustrukturierung der medizinischen Rettungskette während Motorsportveranstaltungen bemüht. Außerdem ist er Mitglied des DMSB-Fachausschusses für Sicherheit im Automobilsport sowie in der FIA Medical Commission.
Alexander Boppert

Betreiber von RallyeBook.de | Rallye-Presse.de | Rallye-Bilder.com | Rallye-App.com und Rallyemedia.de

ORGA rallyesprint.eu | Mitglied im AMSC Pohlheim und ASC Melsungen

Vorstandsmitglied im AMSC Pohlheim - Pressewart -

Social-Media-Manager für viele erfolgreiche Rallye-Teams

Administrator von IG-Gruppe-H.de und vielen weiteren Internetseiten im Rallye-Bereich.

Fachinformatiker & (Senior) Social Media Manager bei Stehr Baumaschinen GmbH

Inhaber von Cloud & Webhosting Boppert und CMS Internet- & Werbeagentur Boppert

Webseite: www.webagentur-boppert.de

Schreibe einen Kommentar

Nach oben